RICHTIG ZUBEREITEN

Kochen & Genießen

Rosenkohl richtig zubereiten

Sollte man Rosenkohl kochen, dämpfen oder braten? Muss er wirklich so bitter schmecken?

»»»

Kochen

Schwarze Bohnen kochen

Wer getrocknete schwarze Bohnen kochen möchte, der steht vor der Frage nach der Kochzeit.

»»»

Wann sind Klöße gar?

Wie bei Kartoffeln kannst Du mit einem Messer leider nicht prüfen, ob die Klöße schon gar sind.

»»»

Wie viel Nudeln?

Geht es um Cannelloni & Co taucht stets die gleiche Frage auf. Die Antwort liegt im Gewicht.

»»»

Spargel richtig schälen

Die Schale von grünem Spargel ist gegenüber des weißen Pendants dünner und nicht so fest.

»»»

So bleiben Braten zart und saftig

Mit ein wenig Grundwissen ist die Zubereitung nicht schwer. Um beim Braten richtig auf den Punkt zu garen, solltest du vor allem auf die Temperatur und die Zeit achten.

Leber richtig braten

Leber richtig braten

Innereien sind nicht jedermanns Sache. Stimmt es, dass Leber erst nach dem Braten gesalzen wird?  »»»

Schnitzel braten

Schnitzel braten

Panaden sind ebenso vielseitig wie beliebt. Doch was versteht der Fachmann unter einer Panierung?  »»»

Forelle gebraten

Forelle gebraten

Das Rezept für „Müllerin Art“ gehört zu den Beliebtesten für die Zubereitung von Fisch. Es geht einfach.  »»»

Forelle im Ofen gebraten

Forelle im Ofen braten

Dieses mediterrane Rezept kann nur lecker werden. Es bietet selbst für Einsteiger keine Probleme.  »»»

Fischhaut braten

Fischhaut braten

Appetitlich sieht sie nun wirklich nicht aus. Aber das täuscht. Es hängt von der Zubereitung ab.  »»»

Schmoren

Für bindegewebereiches Fleisch ist Schmoren die ideale Zubereitung, damit es Gaumenschmaus wird. »»»

Lammfleisch richtig schmoren

Lammfleisch richtig schmoren

In Deutschland gilt es besonders den Feinschmeckern nicht nur an den Ostertagen als Delikatesse. »»»

Garen mit Niedrigtemperatur

Zarter geht es nicht. Das Fleisch gart bei niedrigen Temperaturen vakumiert in einem Wasserbad.

Rinderfilet mit Niedrigtemperatur

Rinderfilet – 80° C reichen wirklich

Zeit seines Lebens weitestgehend ungenutzt, liegt das Filet geschützt im Lendenbereich des Rindes. »»»

Kochtipps

Kochtipps für jeden Tag

Ob aus Omas Küche oder von den Profis, aus gibt zahlreiche kleine Tricks für die Küche. Manche erscheinen trivial, geben aber einem Rezept den letzten Schliff.

»»»

Saucen richtig zubereiten

Sie zählen als Königsdiziplin in der Küche. Mit dem richtigen Handwerk gelingt jede Sauce.

Helle Sauce

Sauce Soubise bzw. Zwiebelsauce ist eine Abwandlung der Béchamelsauce.

»»»

Sauce richtig zubereiten

Dunkle Sauce

Unter den warmen Saucen ist die Rotweinsauce der Favorit für Steaks, Rinderzunge, Ente oder Wild.

»»»

Fonds

Einen hellen Geflügelfond aus einem Suppenhuhn herzustellen, kann gar nicht schiefgehen.

»»»

Espuma

Mango Schäume aus dem Syphon sind nicht nur sehr luftig. Sie schmecken ausgesprochen aromatisch.

»»»

Vinaigrette

Ob Ruccolasalat, Feldsalat oder Lachs, das Rezept für ein Honig-Senf Dressing ist vielfältig wandelbar.

»»»

Süße Sauce

Die Sabayon ist sicherlich das bekannteste Dessert aus der italienischen Küche. Sie braucht nur wenige Zutaten.

»»»

Pochieren

Es ist eine schonende Garmethode für zartes Gargut. Köche verstehen darunter das leichte gleichmäßige Simmern beim Garen unterhalb des Siedepunktes.

Fisch pochieren

Fisch richtig pochieren

Braten, Dünsten, Sous vide oder den Fisch pochieren? Die Wahl kann beim Fisch daneben gehen.  »»»

Forelle blau pochiert

Forelle blau pochiert

Wenn du eine Forelle blau zubereiten möchtest, brauchst du einen guten Fond.  »»»

Pochierte Eier

Pochierte Eier

Sie sehen aus, wie sie heißen. Der Volksmund nennt sie deswegen auch verlorene Eier.  »»»

Frittieren für mehr Röststoffe und eine herrliche Kruste

Das schwimmende Ausbacken in sehr heißem Öl sorgt für eine knusprige Hülle und die hohe Beliebtheit dieser Garmethode.

Welche Kartoffeln für Pommes?

Du kannst jede Kartoffel für Pommes verwenden. Ob sie innen cremig sein soll, ist eine Frage der Vorliebe.

»»»

Frittieren

Pommes richtig schneiden

Das kann doch jeder mit einem guten Messer, oder? Kochlehrlinge sehen das jedoch ganz anders.

»»»

Marinieren

Die Vielfalt an Rezepten ist erschlagend. Dabei sind eigentlich nur drei Zutaten wirklich wichtig: Öl, Säure und Aromen.

Fleisch marinieren

Fleisch marinieren

Wer Fleisch marininieren will, steht vor reichlich Rezepten. Aber wie wirken die Marinaden?  »»»

Steak Marinade für den Grill

Steak Marinade für den Grill

Was ist das beste Rezept für eine Steak Marinade? Gib es diese überhaupt?  »»»

Houtgout von Wildbret

Houtgout von Wildbret

Der Begriff bezeichnet den besseren Geschmack von Wildbret durch Abhängen und Reifen.  »»»

Lachs beizen

Lachs beizen

Einlegen, Pökeln, Marinieren oder Trocknen? Das Beizen von Lachs im Vakuumbeutel ist unser Favorit.  »»»