QUICKTIPS & KÜCHENTRICKS

Obst und Gemüse

WINTERKÜRBISSE LAGERN

Winterkürbisse halten an einem kühlen Ort mehrere Wochen. Einzelne Stücke in Folie eingewickelt ca. 3 Tage im Kühlschrank.

FRISCHER MEERETTICH

Frisch geriebener Meerrettich wird durch Oxydation schnell grau. Damit er weiß bleibt, nach dem Reiben mit Zitronensaft beträufeln.

INGWER EINLEGEN

Frischen Ingwer schälen und in trockenen Sherry legen. Dann hält er mehrere Monate. Der Sherry aromatisiert den Ingwer.

Küchentricks - Kürbis schneiden

KÜRBIS RICHTIG SCHNEIDEN

 Bei runden Kürbissen wie dem Hokkaido, zuerst Stiel und Blüte flach abschneiden.
Er steht dann sicherer beim weiteren Schneiden. Butternut Kürbis längs teilen,
nicht quer. So lassen sich die Kerne besser entfernen.

GOJI BEEREN

Achtet beim Einkaufen auf die richtige Bezeichnung. Die Qualität der Beeren hängt von der richtigen Sorte ab. Der gemeine Bocksdorn bietet die höchste.

BLATTSALATE

Mit dem Messer geschnittene Blattsalate werden an den Schnittkanten braun. Damit sie ihre grüne Farbe behalten, solltest Du sie daher nicht schneiden, sondern zupfen.

KARTOFFELPÜREE KRÜMELT

Wenn das Pürree krümelig geworden ist, kann die Ursache kalte Milch sein. Für eine bessere Bindung bei der Zubereitung, müssen Milch, Brühe o.ä. heiß sein.

Küchentrick - bitterer Spargel

SPARGEL BITTER?

Eine bittere Note deutet beim Spargel auf eine alte Sorte. Wer dies nicht mag,
sollte ein paar Weißbrotstückchen mitdünsten.

MATSCHIGE POMMES

Pommes Frites erst unmittelbar vor dem servieren salzen. Nach dem fritieren gesalzen und warm gestellt, werden sie schnell matschig.

GEMÜSE BLANCHIEREN

Zum Blanchieren von Gemüse gesalzenes Wasser verwenden. Inhaltsstoffe, Farbe und Geschmack bleiben dadurch erhalten. 

BROKKOLI EINFRIEREN

Damit der Brokkoli auch nach dem Einfrieren noch seine kräftige grüne Farbe behält, muss er vorher blanchiert werden. 

Küchentricks - Zitronen richtig lagern

ZITRONEN RICHTIG LAGERN

Zitronen bleiben über Wochen frisch, wenn sie in Seidenpapier eingewickelt werden.

SO BLEIBT DIE SCHALE GLATT

Vor dem Braten die Äpfel mit flüssiger Butter bestreichen, damit sie beim Braten schön glatt bleiben.

MANGO NACHREIFEN LASSEN

In Zeitungspapier eingewickelt, reifen Mangos deutlich schneller. In einer Tüte mit Äpfel brauchen sie sogar nur 1-2 Tage.

GEGEN ZWIEBELKEIME

Liegt ein altes Brötchen zwischen den Zwiebeln in der Schale, keimen sie nicht mehr.

Küchentrick - Pommes frites vorbereiten

POMMES FRITES VORBEREITEN

Die Kartoffelstifte vor dem Fritieren ca. 15min wässern, damit sie etwas Stärke
verlieren und während des Garens nicht verkleben.

PILZE PUTZEN

Am besten lassen sich Pilze mit einem Pilzmesser und einer kleine Bürste säubern. Du solltest sie jedoch nicht waschen, da sie sich schnell mit Wasser vollsaugen. In der Pfanne werden sie dann matschig.

EIN TROPFEN ZITRONE

Für ein paar Tropfen Zitrone zum Verfeinern muss nicht gleich die ganze Zitrone ausgedrückt werden. Es reicht völlig aus, mit einem Schaschlikspieß die Zitrone anzustechen. Danach lassen sich die Tropfen leicht ausdrücken.

UNREIFE AVOCADO

Ist die Avocado noch nicht weich genug, legt man sie für 2-3 Tage mit einer Banane, einer Birne oder einem Apfel bei Zimmertemperatur in eine Tüte. Deren Reifegas Äthylen lässt die Avocado schneller nachreifen.

Küchentrick - gegen den Kohlgeruch

GEGEN DEN KOHLGERUCH

Wer den Kohlgeruch nicht mag, sollte ein paar Walnusshälften in das Kochwasser geben.
Diese mildern den strengen Kohlgeruch.

ZWIEBELN ANBRATEN

Mit einer Prise Natron werden die Zwiebeln nicht nur schneller braun, sie brauchen auch deutlich weniger Zeit zum Garen.

BACKPULVER HILFT

Gibt man etwas Backpulver in das Kochwasser, behalten grüne Bohnen ihre Farbe.

LEIMIGE KARTOFFELSUPPE

Wenn die Kartoffeln zu lange mit dem Stabmixer püriert werden, schmeckt die Suppe leimig.