GRUNDSAUCEN

FONDS & SAUCEN

Sie sind die Basis in jedem Menü. Manche sind zwar aufwändig, aber selber machen lohnt sich.

Zutaten

BRATENSOßE
Geschmack braucht Zeit

Unter den Soßen ist sie gerade in der deutschen Küche der Klassiker schlechthin.

Küchentricks - Fischfond abschäumen

FISCHFOND KOCHEN
Nicht bitter und nicht leimig

Willst Du einen Fischfond kochen, brauchst Du nicht viele Zutaten. Klingt einfach, ist es aber nicht.

Extrem scharf - Carolina Reaper

SAUCE ZU SCHARF?
Gegen Schnappatmung

Der Mund steht weit offen, die Augen tränen, Schnappatmung setzt ein. Zu scharf ?

SAUCE HOLLANDAISE RETTEN
Noch nicht verloren

Geronnen sieht sie unappetitlich aus. Doch die Hollandaise, ist noch zu retten.

Mehl glatt rühren

MEHLSCHWITZE
Saucen binden

Um eine Soße zu binden, ist die Mehlschwitze eine der häufig eingesetzten Möglichkeiten.

GEFLÜGELFOND
Die Basis für Saucen

Besonders seine helle Variante mit dem feinen Aroma dient oft als Grundlage für eine Sauce.

Die besten Rezepte und Tipps - Sauce Bechamél

HELLE SAUCEN
Grundsaucen

Umgangssprachlich sind helle Soßen, weiße Grundsoßen mit Mehl, Sahne, Milch oder Butter.

FONDS & SAUCEN

QUICKTIPS