QUICKTIPS

FLEISCH

Trocken, zäh, angebrannt, bei der Zubereitung kann vieles schief gehen. Es sei denn, du kennst dich aus.

QUICKTIPS

FLEISCH

Trocken, zäh, angebrannt, bei der Zubereitung kann vieles schief gehen. Es sei denn, du kennst dich aus.

QUICKTIPS

FLEISCH

Trocken, zäh, angebrannt, bei der Zubereitung kann vieles schief gehen. Es sei denn, du kennst dich aus.

KÜchentricks - Hackbraten

Hackbraten
Ein Löffel Kartoffelstärke in die Hackmasse geben. Der Hackbraten platzt beim Braten nicht auf und behält seine Form.

KÜchentricks - Lamm

Lamm
Vor der Zubereitung des Lammfleisches das Fett vollständig entfernen. Dann ist der Eigengeschmack nicht zu stark.

Küchentricks - Carpaccio

Carpaccio schneiden
Filet in Frischhaltefolie im Tiefkühlfach anfrieren lassen. In dünne Scheiben schneiden, unter eine Folie legen und dünn klopfen.

Küchentricks - Steaks wenden

Steaks wenden
Erst wenden, wenn es nicht mehr am Boden klebt. Die Maillard-Reaktion führt zu einer braunen Kruste und löst das Fleisch von der Pfanne.

KÜchentricks - Hackbraten

Hackbraten
Ein Löffel Kartoffelstärke in die Hackmasse geben. Der Hackbraten platzt beim Braten nicht auf und behält seine Form.

KÜchentricks - Lamm

Lamm
Vor der Zubereitung des Lammfleisches das Fett vollständig entfernen. Dann ist der Eigengeschmack nicht zu stark.

Küchentricks - Carpaccio

Carpaccio schneiden
Filet in Frischhaltefolie im Tiefkühlfach anfrieren lassen. In dünne Scheiben schneiden, unter eine Folie legen und dünn klopfen.

Küchentricks - Steaks wenden

Steaks wenden
Erst wenden, wenn es nicht mehr am Boden klebt. Die Maillard-Reaktion führt zu einer braunen Kruste und löst das Fleisch von der Pfanne.

KÜchentricks - Hackbraten

Hackbraten
Ein Löffel Kartoffelstärke in die Hackmasse geben. Der Hackbraten platzt beim Braten nicht auf und behält seine Form.

KÜchentricks - Lamm

Lamm
Vor der Zubereitung des Lammfleisches das Fett vollständig entfernen. Dann ist der Eigengeschmack nicht zu stark.

Küchentricks - Carpaccio

Carpaccio schneiden
Filet in Frischhaltefolie im Tiefkühlfach anfrieren lassen. In dünne Scheiben schneiden, unter eine Folie legen und dünn klopfen.

Küchentricks - Steaks wenden

Steaks wenden
Erst wenden, wenn es nicht mehr am Boden klebt. Die Maillard-Reaktion führt zu einer braunen Kruste und löst das Fleisch von der Pfanne.

Küchentricks - Steaks zubereiten

Bei hoher Hitze von beiden Seiten scharf anbraten. Fett abgießen und Butter in die Pfanne geben. Hitze mindern und die heiße Butter mit einem Löffel mehrmals über die Steaks schöpfen. Dadurch sinkt die Temperatur an der Fleischoberfläche nicht so schnell ab und die Butter aromatisiert die Steaks intensiver.

Küchentricks - Steaks zubereiten

Bei hoher Hitze von beiden Seiten scharf anbraten. Fett abgießen und Butter in die Pfanne geben. Hitze mindern und die heiße Butter mit einem Löffel mehrmals über die Steaks schöpfen. Dadurch sinkt die Temperatur an der Fleischoberfläche nicht so schnell ab und die Butter aromatisiert die Steaks intensiver.

Küchentricks - Steaks zubereiten

Bei hoher Hitze von beiden Seiten scharf anbraten. Fett abgießen und Butter in die Pfanne geben. Hitze mindern und die heiße Butter mit einem Löffel mehrmals über die Steaks schöpfen. Dadurch sinkt die Temperatur an der Fleischoberfläche nicht so schnell ab und die Butter aromatisiert die Steaks intensiver.

Küchentrick - Knusprige Ente

Knusprige Ente
Haut salzen und ein paar Stunden in den Kühlschrank legen. Das entzieht der Haut Wasser. Sie wird beim Braten knuspriger.

Küchentricks - salzige Kruste

Kruste zu salzig?
Im heißen Zustand mit Honig bestreichen. Sie schmeckt nicht nur weniger nach Salz, sondern auch aromatischer.

Küchentricks - zarter Rinderbraten

Zarter Rinderbraten
Ein Schmorbraten wird zarter, wenn du ihn marinierst dh., einenTag vorher in Buttermilch einlegst oder mit Senf bestreichst.

Küchentricks - Speck

Harter Speck
Wird die Speckkruste nach längerem Lagern zu hart, schlägt man ihn in ein feuchtes Tuch ein. Damit wird sie wieder weich.

Küchentrick - Knusprige Ente

Knusprige Ente
Haut salzen und ein paar Stunden in den Kühlschrank legen. Das entzieht der Haut Wasser. Sie wird beim Braten knuspriger.

Küchentricks - salzige Kruste

Kruste zu salzig?
Im heißen Zustand mit Honig bestreichen. Sie schmeckt nicht nur weniger nach Salz, sondern auch aromatischer.

Küchentricks - zarter Rinderbraten

Zarter Rinderbraten
Ein Schmorbraten wird zarter, wenn du ihn marinierst dh., einenTag vorher in Buttermilch einlegst oder mit Senf bestreichst.

Küchentricks - Speck

Harter Speck
Wird die Speckkruste nach längerem Lagern zu hart, schlägt man ihn in ein feuchtes Tuch ein. Damit wird sie wieder weich.

Küchentrick - Knusprige Ente

Knusprige Ente
Haut salzen und ein paar Stunden in den Kühlschrank legen. Das entzieht der Haut Wasser. Sie wird beim Braten knuspriger.

Küchentricks - salzige Kruste

Kruste zu salzig?
Im heißen Zustand mit Honig bestreichen. Sie schmeckt nicht nur weniger nach Salz, sondern auch aromatischer.

Küchentricks - zarter Rinderbraten

Zarter Rinderbraten
Ein Schmorbraten wird zarter, wenn du ihn marinierst dh., einenTag vorher in Buttermilch einlegst oder mit Senf bestreichst.

Küchentricks - Speck

Harter Speck
Wird die Speckkruste nach längerem Lagern zu hart, schlägt man ihn in ein feuchtes Tuch ein. Damit wird sie wieder weich.

KÜchentricks - Wildgeflügel garen

WILDGEFLÜGEL BRATEN

Brust vom Wildgeflügel, wie z.B. dem Fasan, ist sehr zart. Die Keulen hingegen werden schnell zäh. Durch die unterschiedlichen Garzeiten bereitet man sie am besten getrennt zu.

KÜchentricks - Wildgeflügel garen

WILDGEFLÜGEL BRATEN

Brust vom Wildgeflügel, wie z.B. dem Fasan, ist sehr zart. Die Keulen hingegen werden schnell zäh. Durch die unterschiedlichen Garzeiten bereitet man sie am besten getrennt zu.

KÜchentricks - Wildgeflügel garen

WILDGEFLÜGEL BRATEN

Brust vom Wildgeflügel, wie z.B. dem Fasan, ist sehr zart. Die Keulen hingegen werden schnell zäh. Durch die unterschiedlichen Garzeiten bereitet man sie am besten getrennt zu.

Küchentricks - Leber ist bitter

Bittere Leber?
Die Leber lag in der Pfanne auf Zwiebeln. Wurden diese zu scharf angebraten, übertragen sie Bitterstoffe auf die Leber.

Küchentricks -zarte Leber

Zarte Leber
Leber wird besonders zart, wenn sie vor dem Braten eine Stunde in Milch, Buttermilch oder Sahne eingelegt wurde.

KÜchentricks -Steaks braten

Spritzer beim Braten
Damit es beim Anbraten weniger spritzt, geben viele Spitzenköche etwas Salz in das Öl. Dadurch wird Wasser gebunden.

Küchentricks - zarte Steaks

Zarte Steaks
Steaks von beiden Seiten mit Dijonsenf bestreichen und eine Stunde ziehen lassen. Die Säure im Senf läßt es zart werden.

Küchentricks - Leber ist bitter

Bittere Leber?
Die Leber lag in der Pfanne auf Zwiebeln. Wurden diese zu scharf angebraten, übertragen sie Bitterstoffe auf die Leber.

Küchentricks -zarte Leber

Zarte Leber
Leber wird besonders zart, wenn sie vor dem Braten eine Stunde in Milch, Buttermilch oder Sahne eingelegt wurde.

KÜchentricks -Steaks braten

Spritzer beim Braten
Damit es beim Anbraten weniger spritzt, geben viele Spitzenköche etwas Salz in das Öl. Dadurch wird Wasser gebunden.

Küchentricks - zarte Steaks

Zarte Steaks
Steaks von beiden Seiten mit Dijonsenf bestreichen und eine Stunde ziehen lassen. Die Säure im Senf läßt es zart werden.

Küchentricks - Leber ist bitter

Bittere Leber?
Die Leber lag in der Pfanne auf Zwiebeln. Wurden diese zu scharf angebraten, übertragen sie Bitterstoffe auf die Leber.

Küchentricks -zarte Leber

Zarte Leber
Leber wird besonders zart, wenn sie vor dem Braten eine Stunde in Milch, Buttermilch oder Sahne eingelegt wurde.

KÜchentricks -Steaks braten

Spritzer beim Braten
Damit es beim Anbraten weniger spritzt, geben viele Spitzenköche etwas Salz in das Öl. Dadurch wird Wasser gebunden.

Küchentricks - zarte Steaks

Zarte Steaks
Steaks von beiden Seiten mit Dijonsenf bestreichen und eine Stunde ziehen lassen. Die Säure im Senf läßt es zart werden.

Küchentricks - Wiener Würstchen

Wiener Würstchen
Wasser zum Kochen bringen, Würstchen reinlegen und den Topf von der Kochstelle ziehen. Nach zehn Minuten sind die Würstchen heiß und nicht geplatzt.

Küchentricks - Fleisch marinieren

Fleisch marinieren
Am besten klappt es in einem Gefrierbeutel. Fleisch mit der Marinade in den Beutel geben, gut durchkneten und in den Kühlschrank legen.

Küchentricks - Wiener Würstchen

Wiener Würstchen
Wasser zum Kochen bringen, Würstchen reinlegen und den Topf von der Kochstelle ziehen. Nach zehn Minuten sind die Würstchen heiß und nicht geplatzt.

Küchentricks - Fleisch marinieren

Fleisch marinieren
Am besten klappt es in einem Gefrierbeutel. Fleisch mit der Marinade in den Beutel geben, gut durchkneten und in den Kühlschrank legen.

Küchentricks - Wiener Würstchen

Wiener Würstchen
Wasser zum Kochen bringen, Würstchen reinlegen und den Topf von der Kochstelle ziehen. Nach zehn Minuten sind die Würstchen heiß und nicht geplatzt.

Küchentricks - Fleisch marinieren

Fleisch marinieren
Am besten klappt es in einem Gefrierbeutel. Fleisch mit der Marinade in den Beutel geben, gut durchkneten und in den Kühlschrank legen.